Du bist nicht angemeldet.

1

Sonntag, 2. April 2017, 05:18

Finally Success - Wbblite1 -> MyBB 1.8.10

bisher noch keine Störungen gefunden, die diesen Sprung nach 26 vergeblichen Anläufen irgendwie abwerten könnten ..

Es ist bei der Installation auf folgendes zu achten:

Datenbank - NICHT 4-byte-UTF-8 setzen, nichtmal wenn die Datenbankserver das unterstützen

Grund dafür ist der dass das Mergesystem keine Unterstützung für 4-byte-UTF-8 liefern kann ..

wenn man bei der Installation des mybb, auf UTF-8 bleibt, läuft die sauber durch ... allerdings wegen der unterschiedlichen Variablen und Codes zwischen MyBB und wbblite muss man dann eben auch noch die Beiträge und alles andere nachfummeln, aber es ist schonmal ein Sprung von geht nicht auf - muss nur noch nachgefummelt werden ;)

die Brückeninstalltion Wbb3.1.8, war der Schlüssel, diese Version liefert über "import von Wbb2.3 / lite1 noch die Möglichkeit die Daten sauber in verwendbares Format zu bringen ..

womit dann der Weg von wbblite1.0.2pl3 auf zB. wbb4.1 oder wbb5 in dem Fall sogar, kein Problem ist

für meine eine Seite hat der Weg über die 3.1.8 in die 5 einwandfrei geklappt aber ist ja auch Hausintern und nicht auf Artfremd umgestiegen ..

aber immerhin von wbb3.1.8 in mybb 1.8.10 klappt, wenn man auf die DatenbankKonvertierung achtet und bei der Brückeninstallation nicht vergisst das AvatarVerzeichnis auf 777 zu setzen läuft der Import zu MyBB sauber durch ..

damit ist die oddysse von mai 2016 imerhin zuende ;)
Ein Leben ohne CodeBugs ist ein Leben im Paradies

2

Montag, 2. Oktober 2017, 08:52

Huhu,

ich hab den Beitrag ganz verpasst - vielen Dank dafür :)

Wbb5? Hab ich da was verpasst?
Gibt doch nur wbb4 oder war ich so lang nicht mehr bei woltlab unterwegs?

Freue mich jedenfalls das es doch noch geklappt hat :)

Zurzeit ist neben dir 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen